Topscorer der Premier League 2023/24: Wer hat in dieser Saison den Goldenen Schuh gewonnen?

Die Sicherung des Goldenen Stiefels ist die Aufgabe eines jeden Angreifers.

Erling Haaland stürmte in der vergangenen Saison auf spektakuläre Weise zu der prestigeträchtigen Auszeichnung, indem er mit 36 ​​Toren den Torrekord brach.

2

Erling Haaland gewann den Goldenen Schuh in seiner ersten offiziellen Premier-League-SaisonBildnachweis: GETTY

Aber hat er das Kunststück wiederholt und wer hatte sonst noch herausragende Saisons vor dem Tor?

Die besten Torschützen der Premier League 2023/24

Erling Haaland gewinnt den Goldenen Schuh 2023–24

Erling Haaland gewann zum zweiten Mal in Folge den Goldenen Schuh der Premier League.

Haaland dominierte die Torschützenliste, obwohl er Schwierigkeiten hatte, die Bestmarke von vor einem Jahr zu erreichen, und erzielte fünf Tore mehr als der Zweitplatzierte Cole Palmer.

Die Tormaschine von Man City erzielte in dieser Saison 27 Treffer und war der erste Spieler, der in seinen ersten beiden Premier-League-Saisons zwei Mal hintereinander die Goldenen Stiefel gewann.

Lesen Sie mehr über Premier League

Wer hat zuvor den Goldenen Schuh der Premier League gewonnen?

  • 1992/93 – Terry Sheringham (Tottenham), 22 Tore
  • 1993/94 – Andy Cole (Newcastle), 34 Tore
  • 1994/95 – Alan Shearer (Blackburn), 34 Tore
  • 1995/96 – Alan Shearer (Blackburn), 31 Tore
  • 1996/97 – Alan Shearer (Newcastle), 25 Tore
  • 1997/98 – Chris Sutton (Blackburn), Dion Dublin (Coventry), Michael Owen (Liverpool), 18 Tore
  • 1998/99 – Michael Owen (Liverpool), Dwight Yorke (Man Utd), Jimmy-Floyd Hasselbaink (Leeds), 18 Tore
  • 1999/00Kevin Phillips (Sunderland), 30 Tore
  • 2000/01 – Jimmy-Floyd Hasselbaink (Chelsea), 23 Tore
  • 2001/02 – Thierry Henry (Arsenal), 24 Tore
  • 2002/03 – Ruud van Nistelrooy (Man Utd), 25 Tore
  • 2003/04 – Thierry Henry (Arsenal), 30 Tore
  • 2004/05 – Thierry Henry (Arsenal), 25 Tore
  • 2005/06 – Thierry Henry (Arsenal), 27 Tore
Arsenal-Legende Thierry Henry hat mit insgesamt vier die meisten Goldenen Stiefel gewonnen

2

Arsenal-Legende Thierry Henry hat mit insgesamt vier die meisten Goldenen Stiefel gewonnenBildnachweis: AFP
  • 2006/07 – Didier Drogba (Chelsea), 20 Tore
  • 2007/08 – Cristiano Ronaldo (Man Utd), 31 Tore
  • 2008/09 – Nicolas Anelka (Chelsea), 19 Tore
  • 2009/10 – Didier Drogba (Chelsea), 29 Tore
  • 2010/11 – Carlos Tevez (Man City), Dimitar Berbatov (Man Utd), 20 Tore
  • 2011/12 – Robin van Persie (Arsenal), 30 Tore
  • 2012/13 – Robin van Persie (Man Utd), 26 Tore
  • 2013/14 – Luis Suarez (Liverpool), 31 Tore
  • 2014/15 – Sergio Agüero (Man City), 26 Tore
  • 2015/16 – Harry Kane (Tottenham), 25 Tore
  • 2016/17 – Harry Kane (Tottenham), 29 Tore
  • 2017/18 – Mohamed Salah (Liverpool), 32 Tore
  • 2018/19 – Pierre-Emerick Aubameyang (Arsenal), Sadio Mane (Liverpool), Mohamed Salah (Liverpool), 22 Tore
  • 2019/20 – Jamie Vardy (Leicester), 23 Tore
  • 2020/21 – Harry Kane (Tottenham), 23 Tore
  • 2021/22 – Mohamed Salah (Liverpool), Son Heung-min (Tottenham), 23 Tore
  • 2022/23 – Erling Haaland (Man City), 36 Tore
  • 2023/24 – Erling Haaland (Man City), 27 Tore

source site-20

Leave a Reply