„Ohne moderne Tools sind wir nichts“