NVIDIA GeForce RTX 4090, 4080 16 GB, 4080 12 GB benutzerdefinierte Modelle, aufgelistet von OCUK, die Preise reichen von £ 949 bis £ 1999


Overclockers UK hat aufgeführt mehrere NVIDIA GeForce RTX 4090, RTX 4080 16 GB & RTX 4080 12 GB benutzerdefinierte Modelle zusammen mit ihren vorläufigen Preisen.

Großbritanniens größter Tech-Händler, OCUK, listet NVIDIA GeForce RTX 4090, RTX 4080 16 GB & RTX 4080 12 GB benutzerdefinierte Modelle auf

Der in Großbritannien ansässige Einzelhändler hat insgesamt 18 benutzerdefinierte Modelle der NVIDIA GeForce RTX 40-Serie gelistet, darunter 16 RTX 4090-Grafikkarten und eine RTX 4080 16 GB / RTX 4080 12 GB. Der Einzelhändler bietet eine große Auswahl an benutzerdefinierten Designs zur Auswahl, darunter Gigabyte, KFA2, MSI, PNY, Palit, ZOTAC, Inno 3D und ASUS. Die meisten dieser benutzerdefinierten Modelle wurden bereits in unserer Zusammenfassung hier behandelt.

Nachfolgend finden Sie die vollständige Liste der Karten, die mit vorläufigen Preisen aufgeführt sind:

Während es sich bei diesen Preisen um vorläufige Listen des Einzelhändlers handelt, zeigen sie uns etwas, das wir auch bei den europäischen Preisen gesehen haben, und zwar, dass diese Preise eine Steigerung von +20 % gegenüber dem UVP darstellen, was auf die enthaltene Mehrwertsteuer für diese Region zurückzuführen ist. Der RTX 4090 AORUS Master wird als die teuerste Variante mit 1999 britischen Pfund aufgeführt, was umgerechnet 2258 US-Dollar entspricht, was einer Steigerung von 41 % gegenüber dem UVP entspricht. Die RTX 4080 16 GB sieht eine Preiserhöhung von 20 % gegenüber der UVP in den USA vor, während die RTX 4080 12 GB eine Preiserhöhung von 19 % gegenüber der UVP von 899 US-Dollar verzeichnet.

nvidia-geforce-rtx-4090-rtx-4080-16-gb-rtx-4080-12-gb-ocuk-retailer-listing-custom-models-_1
nvidia-geforce-rtx-4090-rtx-4080-16-gb-rtx-4080-12-gb-ocuk-retailer-listing-custom-models-_2

NVIDIA GeForce RTX 4090 „Offizielle“ Spezifikationen – 1599 US-Dollar Preis

Die NVIDIA GeForce RTX 4090 wird 128 SMs der 144 SMs für insgesamt 16.384 CUDA-Kerne verwenden. Die GPU wird mit 96 MB L2-Cache und insgesamt 384 ROPs geliefert, was einfach verrückt ist, aber wenn man bedenkt, dass die RTX 4090 ein abgespecktes Design ist, kann sie etwas niedrigere L2- und ROP-Anzahlen aufweisen. Die Taktraten sind noch nicht bestätigt, aber in Anbetracht dessen, dass der TSMC 4N-Prozess verwendet wird. Die Taktraten werden mit bis zu 2,6 GHz bewertet und NVIDIA behauptet über 3 GHz Geschwindigkeiten mit Übertaktung, worüber Sie hier mehr lesen können.

Was die Speicherspezifikationen betrifft, wird die GeForce RTX 4090 über 24 GB GDDR6X-Kapazitäten verfügen, die mit 21 Gbit/s über eine 384-Bit-Busschnittstelle getaktet werden. Dadurch wird eine Bandbreite von bis zu 1 TB/s bereitgestellt. Dies ist die gleiche Bandbreite wie die vorhandene RTX 3090 Ti-Grafikkarte und was den Stromverbrauch betrifft, ist die TBP mit 450 W bewertet. Die Karte wird über einen einzigen 16-Pin-Anschluss mit Strom versorgt, der bis zu 600 W Leistung liefert. Kundenspezifische Modelle bieten höhere TBP-Ziele.

NVIDIA GeForce RTX 4080 16 GB „Offizielle“ Spezifikationen – 1199 US-Dollar Preis

Die NVIDIA GeForce RTX 4080 16-GB-Grafikkarte wird eine reduzierte AD103-300-GPU-Konfiguration mit 9.728 Kernen oder 76 aktivierten SMs der insgesamt 84 Einheiten verwenden, während die vorherige Konfiguration 80 SMs oder 10.240 Kerne bot. Während die volle GPU mit 64 MB L2-Cache und bis zu 224 ROPs ausgestattet ist, könnte die RTX 4080 aufgrund ihres abgespeckten Designs auch mit 48 MB L2-Cache und niedrigeren ROPs auskommen. Die Karte basiert voraussichtlich auf dem PCB PG136/139-SKU360. Die Grafikkarte soll einen Spitzentakt von 2505 MHz bieten.

Was die Speicherspezifikationen betrifft, so wird die GeForce RTX 4080 16 GB GDDR6X-Kapazitäten rocken, die angeblich auf 22,5 Gbps Geschwindigkeiten über eine 256-Bit-Busschnittstelle eingestellt werden sollen. Dadurch werden bis zu 720 GB/s Bandbreite bereitgestellt. Dies ist immer noch etwas langsamer als die Bandbreite von 760 GB/s, die die RTX 3080 bietet, da sie mit einer 320-Bit-Schnittstelle, aber einer geringen Kapazität von 10 GB ausgestattet ist. Um die geringere Bandbreite auszugleichen, könnte NVIDIA eine Speicherkomprimierungssuite der nächsten Generation integrieren, um die 256-Bit-Schnittstelle auszugleichen.

Was die Leistung betrifft, ist der TBP jetzt auf 340 W ausgelegt, eine Steigerung von 20 W gegenüber der vorherigen 320-W-Spezifikation, die wir erhalten haben. Damit liegt die TBP auf dem gleichen Niveau wie die vorhandene RTX 3080-Grafikkarte (bis zu 350 W). Die maximale BIOS-TGP soll bei 516W liegen. Jetzt ist nicht bekannt, ob die anderen Grafikkarten der RTX 40-Serie auch die schnellere GDDR6X-Speicherbehandlung erhalten werden, aber wir wissen, dass Micron mit der Massenproduktion von bis zu 24 Gbit/s GDDR6X-Speichermodulen begonnen hat, also müssen sie irgendwo hin.

NVIDIA GeForce RTX 4080 12 GB „Offizielle“ Spezifikationen – 899 US-Dollar Preis

Die NVIDIA GeForce RTX 4080 wird auch eine 12-GB-Variante enthalten, die die AD104-400-GPU-Konfiguration mit 7.680 Kernen oder 60 aktivierten SMs nutzt, was die Full-Fat-SKU ist. Die GPU wird 48 MB L2-Cache packen und verfügt über eine 192-Bit-Busschnittstelle, weshalb wir bis zu 12 GB GDDR6X-Kapazität erhalten. Der Speicher soll mit 21 Gbps Geschwindigkeiten für eine Speicherbandbreite von 504 GB/s laufen. Die Karte soll mit einem Boost-Takt von 2610 MHz getaktet sein, die Spitzenfrequenz wird jedoch höher sein.

Was die Leistung betrifft, so ist der TBP jetzt auf 285 W ausgelegt, was einer Abnahme von 35 W gegenüber dem RTX 3080 10 GB-Modell entspricht. Es wird erwartet, dass die Karte eine bessere Leistung als die RTX 3080 bietet, aber angesichts der gegenüber der 4080 16 GB reduzierten Spezifikationen wird es eine große Lücke zwischen beiden Modellen geben. Die maximale BIOS-TGP soll bei 366W liegen.

Vorläufige Spezifikationen der NVIDIA GeForce RTX 40-Serie:

Name der Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 4090 NVIDIA GeForce RTX 4080 16G NVIDIA GeForce RTX 4080 12G NVIDIA GeForce RTX 3090 Ti
GPU-Name Ada Lovelace AD102-300? Ada Lovelace AD103-300? Ada Lovelace AD104-400? Ampere GA102-225
Prozessknoten TSMC4N TSMC4N TSMC4N Samsung 8nm
Die Größe 608 mm2 ~450mm2 ~450mm2 628,4 mm2
Transistoren 76 Milliarden offen offen 28 Milliarden
CUDA-Kerne 16384 9728 7680 10240
TMUs / ROPs offen offen offen 320 / 112
Tensor / RT-Kerne 576 / 144 TBD / TBD TBD / TBD 320 / 80
Basisuhr 2230MHz 2210 MHz 2310MHz 1365MHz
Boost-Uhr 2520 MHz 2510MHz 2610 MHz 1665MHz
FP32-Berechnung 83 TFLOPs 49 TFLOPs 40 TFLOPs 40 TFLOPs
RT-TFLOPs 191 TFLOPs 113 TFLOPs 82 TFLOPs 78 TFLOPs
Tensor-TOPs 1321 TOPS 780 TOP 641 TOPS 320 TOPS
Speicherkapazität 24 GB GDDR6X 16 GB GDDR6X 12 GB GDDR6X 12 GB GDDR6X
Speicherbus 384-Bit 256-Bit 192-Bit 384-Bit
Speichergeschwindigkeit 21,0 Gbit/s 23,0 Gbit/s 21,0 Gbit/s 19 Gbit/s
Bandbreite 1008 GB/s 736 GB/s 504GB/Sek 912 Gbit/s
TBP 450W 320W 285W 350 W
Preis (UVP / FE) 1599 US-Dollar 1199 US-Dollar 899 US-Dollar $1199
Start (Verfügbarkeit) Oktober 2022 November 2022 November 2022 3. Juni 2021

Nachrichtenquelle: gespenster_bunt

In diesem Beitrag erwähnte Produkte



source-99