NFT-Verkäufe sinken um über 25 %, da Bitcoin einen sich abkühlenden Markt dominiert

Aktuelle Daten über einen Zeitraum von sieben Tagen bis zum 21. April 2024 zeigen, dass die Verkäufe von nicht fungiblen Token (NFT) um 25,48 % zurückgegangen sind und sich auf insgesamt etwa 236,96 Millionen US-Dollar belaufen. Bitcoin dominierte diese Woche den NFT-Markt und trug seit dem 14. April 111,8 Millionen US-Dollar zum Gesamtumsatz bei. NFT-Verkäufe brachen ein. Diese Woche gingen die NFT-Umsätze im Vergleich zur Vorwoche um 25,48 % zurück. […]
source site-12

Leave a Reply