Love Island 2023: Die Gewinner der letzten Saison und alle vorherigen Champions

Liebesinsel ist zurück für die Sommerausgabe 2023, mit einer neuen Gruppe von Singles, die darauf hoffen, die Liebe zu finden und Teil des nächsten Gewinnerpaares zu werden.

Diejenigen, die zu den Gewinnern der ITV2-Realityshow gekrönt werden, erhalten nicht nur einen Geldpreis von 50.000 £, den sie teilen können, sondern verlassen die Villa in der Regel auch, um neuen Ruhm und Angebote für Markenpartnerschaften und eine Zukunft als Influencer zu genießen.

Finden Sie hier heraus, welche Paare seit ihrem Auftritt in der Show zusammen geblieben sind.

Und treffen Sie hier alle Teilnehmer der neuesten Serie.

Hier ist eine Erinnerung an alle Gewinner der vorherigen Serie von Liebesinsel

Serie Eins (2015)

Die Gewinner der allerersten Serie von Modern Liebesinsel waren Jessica Hayes und Max Morley, die am Ende der Serie jeweils 50.000 Pfund einsackten.

Doch erst 40 Tage nach Ende der Show gaben die beiden zum Entsetzen der Fans ihre Trennung bekannt.

Serie Zwei (2016)

Cara und Nathan bei „Love Island“

(ITV)

Cara de la Hoyde und Nathan Massey wurden als Sieger gekrönt Liebesinsel’s zweite Staffel, nachdem sie sich gleich am ersten Tag der Show getroffen hatten.

Olivia Buckland und Alex Bowen waren das Paar, das knapp verpasst wurde.

Serie Drei (2017)

LiebesinselIn der dritten Staffel von ‘s sicherten sich Kem Cetinay und Amber Davies den Spitzenplatz und schlugen im Ziel Olivia Attwood und Chris Hughes.

Kem Cetinay und Amber Davies bei der Premiere von „Logan Lucky“ im Jahr 2017

(Getty Images)

Das Duo blieb nach dem Ende der Show nicht lange zusammen, soll aber weiterhin ein gutes Verhältnis zueinander haben. Im Anschluss an seine Liebesinsel Erfolg, Cetinay wurde gesehen Heute Morgen als Showbiz-Reporter der ITV-Serie.

Davies stand unterdessen in Dolly Partons West End-Musical auf der Bühne 9 zu 5.

Serie Vier (2018)

Jack Fincham und Dani Dyer bei einem „Love Island“-Fototermin

(Getty Images)

Die vierte Staffel wurde von Dani Dyer und Jack Fincham gewonnen, die sich kurz nach Ende der Serie trennten.

Dyer, die Tochter des Schauspielers Danny Dyer, ist seitdem Co-Moderatorin der TV-Serie Wahre Liebe oder wahre Leben mit ihrem Vater, während Fincham auftrat Promis gehen auf Dates.

Serie Fünf (2019)

Der irische Kandidat Greg O’Shea betrat die Villa, als die Serie nur noch zwei Wochen dauerte, und schloss sich mit Amber Gill zusammen, um als Sieger hervorzugehen.

Nach Abschluss der Serie unterzeichnete Gill einen lukrativen Bekleidungsvertrag, während O’Shea nach Irland zurückkehrte, um sein Jurastudium abzuschließen. Ihre Beziehung dauerte insgesamt weniger als zwei Monate.

Serie Sechs (2020)

Paige Turley und Finn Tapp fotografiert im Juni 2021

(Getty Images für Walt Disney Stu)

Die umstrittene „Winter“-Version von Liebesinsel verlegte die Aktion von Mallorca nach Kapstadt, mit gemischten Ergebnissen.

Die Serie wurde von Paige Turley und Finn Tapp gewonnen.

Serie Sieben (2021)

Millie und Liam auf „Love Island“

(ITV)

Millie Court und Liam Reardon wurden zu den Gewinnern des Jahres 2021 gekrönt Liebesinseldie während der Covid-Pandemie stattfand.

Der amtierende Meister gab später bekannt, dass er sich nach einem gemeinsamen Jahr trennen würde.

Serie Acht (2022)

(ITV)

Ekin-Su Cülcüloglu und Davide Sanclimenti gewannen die achte Staffel der Show mit Die Unabhängigen Lucy Thackray schreibt, dass der dramabegeisterte Cülcüloglu der Größte war Liebesinsel Kandidat aller Zeiten.

Serie Neun (2023)

Kai und Sanam auf „Love Island“

(ITV)

Die Gewinner der zweiten Winterausgabe überhaupt waren die 24-Jährigen Kai Fagan und Sanam Harrinanan, womit Sanam der erste Casa-Amor-Insulaner war, der die Serie gewann.

source site-23