Just Stop Oil blockiert Straßen in neuem Protest, da die Polizei vor zwei Wochen Störung warnt

Just Stop Oil ist zurückgekehrt, um Straßen in London zu blockieren, als die Polizei Klimaaktivisten warnte, die eine zweiwöchige Unterbrechung planen.

Demonstranten verlangsamten den Verkehr, indem sie am Montagmorgen vor Autos in Shepherd’s Bush und Westminster marschierten.

Autohupen waren zu hören, als die Klimaschutzgruppe während der Hauptverkehrszeit eine Straße im Westen Londons entlangging.

Später am Morgen wurden Demonstranten von Just Stop Oil gesehen, die mit leuchtend orangefarbenen Bannern eine Straße in der Nähe von Covent Garden entlang marschierten.

Hat Sie diese Geschichte berührt? Wenden Sie sich an [email protected]

Es geschah, nachdem die Metropolitan Police die Mitglieder von Just Stop Oil gewarnt hatte, dass sie planen, ab Montag zwei Wochen lang in der Hauptstadt zu protestieren.

Die Gruppe verursachte kürzlich Staus und Straßensperrungen entlang der M25, als Demonstranten über Brücken kletterten.

Es hat auch jeden Tag im letzten Monat störende Maßnahmen durchgeführt – einschließlich der Blockierung von Straßen und dem Sprühen von orangefarbenen Farben auf Gebäude – in einem Aufruf, alle neuen Öl- und Gaslizenzen zu beenden.

Just Stop Oil trug Transparente entlang der Straße in West-London

(Stoppen Sie einfach Öl)

Just Stop Oil kehrte am Montag auf die Straßen im Zentrum von London zurück und ging gegen 8 Uhr morgens auf die Shepherd’s Bush Green Road.

Aktivisten zogen orangefarbene Westen heraus und blieben mitten auf der Straße stehen, was dazu führte, dass die Autofahrer hupten. Dann gingen sie die Straße hinunter und riefen „kein neues Öl“.

Am Montagmorgen bewegte sich der Verkehr auf Shepherd’s Bush Green und der Uxbridge Road in der Gegend langsam oder stand still.

Autos waren zu sehen, die langsam hinterherfuhren, als sie in den Protest verwickelt wurden.

Die Gruppe teilte auch ein Video von Demonstranten, die am selben Morgen Aldwych in Westminster hinuntermarschierten.

Am Sonntag warnte die Metropolitan Police, Just Stop Oil plane Proteste zwischen dem 28. November und dem 14. Dezember in London.

Die Truppe sagte, sie sei „voll und ganz darauf vorbereitet“, mit ihnen fertig zu werden, und versprach, Demonstranten gegebenenfalls zu entfernen und zu verhaften.

Just Stop Oil antwortete auf den Tweet, um sein Engagement für die Beendigung des fossilen Brennstoffs zu bekräftigen.

source site-24