Horizon Call of the Mountain für PlayStation VR2 angekündigt • Eurogamer.net

Erstes Gameplay von Sonys Next-Gen-Headset.

Sony hat sein erstes Spiel für PlayStation VR2 gezeigt: ein Horizon-Spin-off namens Horizon Call of the Mountain.

In dieser First-Person-Erfahrung spielst du einen neuen Charakter, der Franchise-Star Aloy und andere bekannte Gesichter trifft und in Guerillas bekannter Robo-Dino-Post-Apokalypse herumhängt.

Ein heute veröffentlichtes kurzes Ankündigungsvideo zeigt etwa 20 Sekunden Spielmaterial:

Horizon Call of the Mountain wird von Guerrilla in Zusammenarbeit mit dem kürzlich erworbenen britischen Studio Firesprite entwickelt, dem großen Team aus Liverpool, das zuvor an der Arbeit an dem PS4-Freebie The Playroom mitgewirkt hat.

Es gibt noch kein Wort über ein Veröffentlichungsdatum – obwohl dies nicht überraschend ist, da Sony noch nicht sagen wird, wann PlayStation VR2 selbst auf den Markt kommt.

Heute Morgen hat Sony sein VR-Headset der nächsten Generation anhand einer Reihe neuer technischer Spezifikationen detailliert beschrieben – obwohl wir das Gerät selbst noch nicht sehen müssen.

Horizon Forbidden West wird nächsten Monat am 18. Februar für PS4 und PS5 veröffentlicht.


source site-60

Leave a Reply