Finnland: Im ersten „Atomfriedhof“ der Welt


Ein Tunnel im Onkalo-Endlager für Atommüll in Finnland. © AFP

Ein riesiges Tunnelnetz 400 Meter unter der Erde, das seit fast 20 Jahren im Bau ist, wird bald als weltweit erste Anlage zur Entsorgung abgebrannter Kernbrennstoffe in Betrieb gehen und radioaktives Uran tief unter der Erdoberfläche für Tausende von Jahren einschließen. Man hofft, dass die Onkalo-Anlage in Finnland eine Lösung für das Problem der sicheren Lagerung des weltweiten Atommülls bieten wird.

source site-28

Leave a Reply