Elon Musks Besuch in Israel löste bei einigen Empörung aus und bezeichnete ihn als „zynischen Verrat an den Juden“.

IN DER PRESSE
IN DER PRESSE © FRANKREICH 24

IN DER PRESSE – Dienstag, 28. November: Die israelische Presse feiert die Freilassung von elf weiteren Geiseln, während sich die Medien in der arabischen Welt auf den Waffenstillstand im Gazastreifen und die Freilassung von 33 palästinensischen Gefangenen konzentrieren. Unterdessen stößt eine Zeitung auf Elon Musks Besuch in Israel mit Abscheu. Wir werfen auch einen Blick auf die Kämpfe in Myanmar, wo die regierende Militärjunta zunehmend unter Druck gerät. Schließlich gibt Merriam-Webster sein Wort des Jahres 2023 bekannt.

source site-34

Leave a Reply