Die Office-Erfahrung ermöglicht es Fans, Schrute Farms & Dunder-Mifflin zu besichtigen

Ein interaktives Erlebnis ermöglicht Fans von Das Büro um Schrute Farms und die Dunder-Mifflin Paper Company zu besichtigen. Auch wenn die Mockumentary-Serie von NBC nach 9 Staffeln ausgestrahlt wurde, bleibt sie eine der am meisten wiedergesehenen Sitcoms der letzten Zeit. Während die Show während ihrer ersten Laufzeit von 2005 bis 2013 beliebt war, ist ihr Status als kultureller Prüfstein weitgehend auf ihre Streaming-Verfügbarkeit zurückzuführen, die zuvor auf Netflix und jetzt auf Peacock verfügbar war, da Fans ihre Lieblingsfolgen religiös erneut ansehen, von frühen Hits wie “The Injury” und “Casino Night” bis hin zu Jim und Pams zweiteiliger Hochzeits-Extravaganz aus Staffel 6, “Niagara”.

Basierend auf der gleichnamigen BBC-Serie von Ricky Gervais, Das Büro zeigt den Alltag der Mitarbeiter der Scranton, Pennsylvania, Niederlassung der Dunder-Mifflin Paper Company. In der Show sind Steve Carrell als Regionalmanager Michael Scott, Rainn Wilson als Assistent des Regionalmanagers Dwight Schrute, John Krasinski als Verkäufer Jim Halpert und Jenna Fischer als Empfangsdame Pam Beasley zu sehen. In späteren Staffeln fügte die Show ihrem Ensemble herausragende Stars wie Ed Helms, Amy Ryan, James Spader, Ellie Kemper und Catherine Tate hinzu.

Verwandte: Die Office-Theorie: Michael Scott ist ein geheimes Genie

Nun, Fans von Das Büro Dank einer Veranstaltung mit dem Namen “The Office Experience”, die im vergangenen Oktober debütierte und bis zum 17. Januar in The Shops at North Bridge in Chicago andauern wird, können sie die fiktiven Schauplätze der Show wirklich erkunden. Entsprechend Die NWI-Zeiten.

Weitere Punkte auf der Tour sind Kevin Malones (Brian Baumgartner) berühmt-berüchtigter Chili-Spill vom “Casual Friday” Cold Open. Während der Tour werden auch einige Fan-Lieblingsepisoden hervorgehoben, wie “Beach Games” und “The Dundies”. Das Büro Schöpfer Greg Daniels hat sich sogar mit den Machern der Veranstaltung beraten und ihnen erlaubt, die Original-Requisiten und die Garderobe aus der Show zu verwenden, um sicherzustellen, dass sie so genau wie möglich sind.

Während diese Veranstaltung sicherlich für eingefleischte Fans von Das Büro, warten die meisten auf ein offizielles Wiedersehen oder eine Wiederbelebung, was seit dem Umzug der Streaming-Rechte der Show zu Peacock zu einer realen Möglichkeit geworden ist. Tatsächlich hält Daniels eine Wiederbelebung für “jetzt wahrscheinlich wahrscheinlicher” denn je, obwohl es derzeit keine konkreten Pläne gibt. Vorerst müssen sich die Fans mit “The Office Experience” begnügen.

Weiter: Alles, was wir über das Office Revival wissen

Quelle: The NWI Times

source site

Leave a Reply