Beste Echos in Wuthering Waves – Destructoid


Echos bilden das Lebenselixier eines Charakters Sturmwellen. Dank der ihnen innewohnenden Werte sind sie die Wurzeln eines gut gebauten Charakters, aber die besten Echos verfügen alle über Fähigkeiten, die sie von ihren Artgenossen unterscheiden.

Stärkste Echos in Sturmwellen

Jedes Echo herein Sturmwellen verfügt über eine eigene einzigartige Fähigkeit, die nahtlos in den Kampf integriert werden soll, da sie effektiv zu einer zusätzlichen Fähigkeit wird, die Sie im Kampf nutzen können. Die besten bieten einen gewissen Nutzen, einen Moment der Sicherheit oder erheblichen Schaden und sind daher ideal für die Jagd. Die folgende Ansicht der besten Echos stammt aus meiner umfangreichen Erfahrung beim letzten Closed Beta-Event für Sturmwellen. Die Leistung dieser Echos kann sich daher ändern, sobald das Spiel vollständig veröffentlicht wurde. Du wurdest gewarnt.

Vergänglichkeitsreiher

Der Vergänglichkeitsreiher galt weithin als das beste Echo der Welt Sturmwelles CBT 3-Event, und das aus gutem Grund. Seine Echo-Fähigkeit ermöglicht es Ihnen, sich in einen Reiher zu verwandeln und auf den Boden zu schlagen, um absolut massiven Verwüstungsschaden zu verursachen. Während dieser Transformation gelten Sie als Luftlandetruppe, was bedeutet, dass Sie Bodenangriffen vollständig ausweichen können, während Sie mit diesem Echo angreifen.

Am wichtigsten ist jedoch die Fähigkeit, Ihrem nächsten Charakter einen starken DMG-Buff (Schaden) von 12 % zu verleihen, indem Sie einfach innerhalb von 15 Sekunden nach dieser Fähigkeit eine Outro-Fertigkeit einsetzen. Als „4-Kosten“-Echo verfügt es außerdem über das größtmögliche Statistikgewicht Sturmwellen. Wenn Sie für dieses Echo einen CRIT-bezogenen Wert als Hauptwert erhalten, erhalten Sie garantiert den höchsten Wertebereich dafür.

Mech Abomination-Boss aus dem offiziellen Launch-Trailer in Wuthering Waves
Bild über Kuro Games

Autopuppet Scout

Im Vergleich zum Impermance Heron ist die Fähigkeit des Autopuppet Scout deutlich grundlegender, aber genauso wirkungsvoll. Wenn Sie die Fähigkeit dieses Echos nutzen, erzeugen Sie eine Autopuppe, die sofort mit dem Körper auf den Boden schlägt und einen kräftigen Glacio-DMG-AoE-Effekt erzeugt. Dadurch entstehen Eiswände rund um den Einschlagsbereich, mit denen Sie Angriffe abwehren können, indem Sie sich einfach dahinter verstecken.

Der größte Nutzen für dieses Echo war seine dritte, nicht aufgeführte Fähigkeit Feinde einfrieren für ein paar Sekunden nach dem Gebrauch. In der letzten Beta war dies unglaublich nützlich, um Zeit zu gewinnen oder größere Zeitfenster für DPS-Möglichkeiten gegen härtere Gegner zu schaffen. Autopuppet Scout ist ein „3-Kosten“-Echo, was bedeutet, dass seine Statistikgewichte im Vergleich zum Impermance Heron eine Klasse niedriger sind, aber dennoch wertvoll.

Ohne Krone

Für alle Charaktere des Havoc-Elements ist Crownless eines der, wenn nicht sogar das beste Echo, das Sie aufgrund seiner Fähigkeit verwenden können. Wenn du Crownless aktivierst, verwandelst du dich in den Boss und entfesselst eine Flut verheerender Angriffe, die beträchtlichen Schaden anrichten. Der Grund, warum Sie Crownless verwenden, sind jedoch die massiven Buffs, die es Havoc-Charakteren verleiht.

Wenn „Kronenlos“ aktiviert ist, gewährt es deinem aktiven Charakter 15 Sekunden lang 12 % erhöhten Chaos-Schaden und 12 % erhöhten Resonanz-Fertigkeits-Schaden. Aufgrund dieser mächtigen Buffs sollten Sie natürlich sicherstellen, dass Sie mit diesem Crownless einen Havoc-Charakter verwenden. DanjinInsbesondere profitiert sie in vollem Umfang von den Stärkungseffekten und lässt sich aufgrund ihrer eigenen Fähigkeit, ständige Angriffswellen auszulösen, gut in Crownless-Combos integrieren. Als „4-Kosten“-Echo bietet es das größte Wertgewicht in Sturmwellen.

Weibliche Hauptfigur, die im offiziellen Launch-Trailer von Wuthering Waves gegen Crownless kämpft.
Bild über Kuro Games

Inferno-Reiter

Während Crownless einer der besten Echos für Havoc-Element-Charaktere ist, ist Inferno Rider einer der besten für Fusion-Element-Charaktere. Bei Verwendung bietet Inferno Rider zahlreiche Vorteile. Das erste, was man in Betracht ziehen sollte, ist seine Kombination aus drei Hieben, die alle erheblichen Fusionsschaden verursachen, wenn sie einen Feind treffen. Insbesondere der letzte Treffer verursacht den größten Schaden und aktiviert zwei Schwächungen für den aktuell eingesetzten Charakter: 12 % erhöhter Fusions-Schaden und 12 % erhöhter Basis-Angriffs-Schaden. Diese Buffs halten beide 15 Sekunden an und sind der Grund, warum Sie Inferno Rider mit einem Fusion-Charakter wie verwenden würden Zugabe.

Die dritte und wirkungsvollste Fähigkeit des Inferno-Reiters verleiht der Erkundung einen großen Schub. Wenn du seine Fähigkeit besitzt, verwandelst du dich in einen Inferno-Reiter und kannst mit seinem brennenden Motorrad im Ghost-Rider-Stil durch die Landschaft fahren. Sobald Sie es gefunden haben, ist Inferno Rider ein leicht zu farmender Boss in Wuthering Waves, der das Farmen dieses „4-Kosten“-Echos zum Kinderspiel macht.

Donnerndes Memphis

Thundering Memphis funktioniert hinsichtlich seiner Fähigkeiten sehr ähnlich wie Crownless und Inferno Rider, ist jedoch stattdessen für Electro-Charaktere gedacht. Wenn Sie seine Fähigkeit nutzen, beginnt eine Kombo mit sechs Treffern, die Sie jederzeit unterbrechen können. Jeder Treffer verursacht massiven Elektro-Schaden, wobei der letzte Treffer am meisten verursacht. Wie bei Inferno Rider löst dieser letzte Treffer zwei verschiedene Buffs aus, einen, der den Electro DMG um 12 % erhöht, und einen anderen, der den Resonance Liberation DMG um 12 % erhöht, beide für 15 Sekunden.

Für Charaktere wie Calcharo, Thundering Memphis passt aufgrund dieser Buffs natürlich gut, aber auch, weil Calcharos Angriffe gut in die Combos von Thundering Memphis einfließen. Möglicherweise erkennen Sie jetzt ein Muster. „Donnerndes Memphis“ ist ein „4-Kosten“-Echo und kann leicht gefarmt werden, sobald Sie den Boss in der Oberwelt gefunden haben.

Der Hauptcharakter im offiziellen Launch-Trailer von Wuthering Waves, der dabei ist, seine Absorptionskraft einzusetzen
Bild über Kuro Games

Sturm Memphis

Wie der Name dieses Echos vermuten lässt, ist Tempest Memphis Thunder Memphis sehr ähnlich, mit zwei wesentlichen Änderungen in ihrer Funktionalität. Erstens ist die verwendete Combo schneller und unterscheidet sich von Thundering Memphis, hat aber immer noch das gleiche Endergebnis: Sie aktiviert nach ihrem letzten Treffer zwei Buffs. Zweitens ist zwar einer seiner Buffs derselbe (Elektro-DMG-Bonus), Tempest Memphis erhöht jedoch den Schaden durch schwere Angriffe um 12 % anstelle der Resonanzbefreiung. Wie sein oben genannter Cousin ist Tempest Memphis ein „4-Kosten“-Echo und kann gezüchtet werden, sobald es in der Oberwelt gefunden wird.

Feilian Beringal

Feilian Berginal ähnelt den letzten paar Echos auf dieser Liste, aber ein Punkt, an dem es sich wirklich unterscheidet, ist die Art und Weise, wie es seine Angriffskombination ausführt. Wenn Sie Feilian Beringal verwenden, verwandeln Sie sich in einen Riesenaffen und führen eine Kick-Combo mit zwei Treffern aus, die mit geringer Verzögerung massiven AERO-Schaden verursacht. Wenn Sie zu einem anderen Charakter wechseln, nachdem Sie die Fähigkeit dieses Echos aktiviert haben, bleiben Sie zusätzlich zu diesem Explosionsschaden in der Luft. Dies ermöglicht es Ihnen, einen Sturzangriff auszuführen, ohne selbst zu springen, und ich fand dieses Burst-Setup beim Angreifen sehr wertvoll Wuthering Waves Hologramm-Bosse.

Wenn der zweite Treffer ein Ziel trifft, erhöht sich der Aero-Schaden um 12 % und der Schwere Angriffs-Schaden um 12 %, perfekt für Charaktere wie Jianxin, der beides im Kampf aktiv nutzt. Feilian Beringal ist ein „4-Kosten“-Echo und kann wie die anderen oben genannten leicht gezüchtet werden, wenn es in der Oberwelt gefunden wird.


Destructoid wird von unserem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Affiliate-Provision. Erfahren Sie mehr

source-89

Leave a Reply