Chevrolet neckt ein Video des brandneuen 2023 Colorado ZR2


Inhalt des Artikels

Chevrolet hat Ende Juni ein Teaser-Video seines brandneuen 2023 Colorado ZR2 veröffentlicht, mit der Nachricht, dass wir Ende Juli 2022 eine vollständige Enthüllung sehen werden.

Natürlich wird auch sein mittelgroßes Geschwisterchen GMC Canyon ein Makeover bekommen, und GMC hat uns bereits mit einem Foto dieses neuen Lastwagens in AT4X-Ausstattung gehänselt, den es vorher nicht getragen hat.

Inhalt des Artikels

Wir entschuldigen uns, aber dieses Video konnte nicht geladen werden.

Das ZR2-Video bewegt sich schnell, aber wir erblickten einen quadratischen Kühlergrill, dünne Scheinwerfer, eine Heckklappe im Spoilerstil, Rücklichter im Silverado-Stil und einen am Bett montierten Lichtbalken, und was wir vermuten, ist eine Zubehörfront „Safari “Schiebestange. Das Video warnt davor, dass „die Safari-Leiste die Sicht der Frontkamera blockieren oder das Sichtfeld der Kamera einschränken kann, wodurch das HD-Surround-Vision-System behindert wird.“

Mehr zu diesem Thema

Diese Frontkamera und begleitende 360-Grad-Ansichten sind auf dem aktuellen Colorado nicht verfügbar, also sieht es so aus, als würde GM die Eigenschaften des Lastwagens verbessern und dieses Kamerasystem wahrscheinlich als Offroad-Helfer haben.

Unser Eindruck ist, dass der Colorado auf einer Version seines aktuellen Rahmens bleiben wird, aber wahrscheinlich insgesamt größer sein wird. Natürlich wurden keine Antriebsstrangmöglichkeiten erwähnt, aber zur Auffrischung ist der 2022 Colorado mit einer Auswahl an 2,5-Liter-Vierzylindern ausgestattet; 3,6 l V6; oder 2,8-Liter-Vierzylinder-Duramax-Diesel, und dieser gibt ihm eine maximale Anhängelast von 7.700 lbs. Auf jeden Fall werden wir später im Sommer mehr wissen.



Source link-45